Bestattungsinstitut in Gauting – Ihr kompetenter Ansprechpartner

Im Laufe des Lebens wird jeder von uns leider mit dem Tod eines geliebten Menschen konfrontiert. Neben dem schmerzlichen Verlust kommen auch viele Angelegenheiten dazu, die erledigt werden müssen. Unser Bestattungsunternehmen an der Buchendorfer Straße 2 in Gauting begleitet Sie nicht nur bei diesem schweren Weg bis zur Beerdigung, sondern entlastet Sie in allen Bereichen und steht Ihnen unterstützend zur Seite. Mit Fürsorge und Professionalität sorgen wir als erfahrene Bestatter in Gauting für eine würdevolle Bestattung in einer angenehmen Atmosphäre. Sie treffen alle Entscheidungen – doch die Durchführung können Sie komplett in unsere Hände legen. Bei sämtlichen Themen rund um die Bestattung finden Sie bei Ihrem Bestattungsunternehmen in Gauting eine persönliche Beratung, zuverlässige Organisation sowie professionelle Umsetzung.

Wir sind bei einem Todesfall an 7 Tagen die Woche 24 Stunden lang telefonisch für Ihre Anliegen erreichbar!

Bestattungen in Gauting

Unsere Bestattungsarten in Gauting

In diesen schweren Stunden begleiten und beraten wir Sie persönlich und diskret. Bei einer individuellen Bestattung in Gauting können Sie zwischen unterschiedlichen Arten von Bestattungen auswählen.

 

  • Mithilfe einer biologisch abbaubaren Urne werden bei der Baumbestattung die irdischen Überreste des Verstorbenen an den Wurzeln eines Baumes beigesetzt.
  • Als traditionelle Art der Bestattung gilt die Erdbestattung. Auf einem Friedhof findet der Verstorbene dabei in einem Sarg seine letzte Ruhestätte. Der Sarg kann in einem Erdwahlgrab, Erdreihengrab oder in einem Familiengrab beigesetzt werden.
  • Wenn sich der Verstorbene oder die Hinterbliebenen für eine Feuerbestattung entscheiden, wird in einem Krematorium der im Sarg eingebetete Verstorbene eingeäschert.

 

 

  • Eine ansprechende Zeremonie auf dem offenen Meer lässt die Trauergäste bei der Seebestattung einen würdevollen Abschied finden. Auch eine anonyme Bestattung auf See bieten wir auf Nachfrage an.
  • Aus den Haaren des Verstorbenen können Diamanten hergestellt werden. Diese Diamantbestattung ermöglicht den Hinterbliebenen einen Rohdiamanten zu erhalten oder auch ein Schmuckstück herstellen zu lassen..
  • Derzeit nur von den USA oder Russland aus möglich, ist eine kostenintensive Weltraumbestattung. Dabei wird in einer Kapsel ein kleiner Ascheanteil in eine erdnahe Umlaufbahn gesendet. Zusätzlich kann die verbleibende Asche auf eine andere Weise beigesetzt werden.